Bericht

„Hellersdorf hilft“ solidarisiert sich mit dem Flüchtlingsrat und den anderen Berliner Willkommensinitiativen

Anlass ist eine Unterlassungsklage der Gierso gegenüber dem Flüchtlingsrat. Wir halten dieses Vorgehen für falsch und solidarisieren uns deshalb mit dem Flüchtlingsrat, der uns in Hellersdorf von der ersten Minuten an unterstützt hat, und den anderen Willkommensinitiativen mit denen wir im „Solinetzwerk Berlin/ refugees welcome“ organisiert sind.

Der Flüchtlingsrat leistet seit Jahren wichtige Arbeit im Bereich der Unterstützung von Geflüchteten und klärt diese über ihre Rechte auf. Er ist ein wichtiger und auch kritischer Begleiter der HeimbetreiberInnen sowie des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LaGeSo). Diese Arbeit darf auf keinen Fall behindert werden.

Mehr Informationen und die PM des Flüchtlingsrats.

Advertisements