Bericht

Preisverleihung „Aktiv für Demokratie und Toleranz“

Wir durften gestern den Preis Aktiv für Demokratie und Toleranz entgegennehmen. Den Preis haben wir stellvertretend für die vielen lokalen Akteure, aber auch die zahlreichen anderen Initiativen angenommen, die sich deutschlandweit für geflüchtete Menschen stark machen und den Preis ebenso verdient hätten. Das Preisgeld wird in das geplante Ladenlokal fließen. Wir bedanken uns herzlich und möchten noch auf die ausgezeichnete Initiative Champions ohne Grenzen – interkulturelles Fußballprojekt für Flüchtlinge und das großartige Filmprojekt „Angekommen“ des B-UMF e.V. aufmerksam machen!Image

Advertisements